ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:34 Uhr

Polizei
Zigarettenautomat in Falkenberg gesprengt

Falkenberg. Kriminaltechniker sicherten Spuren und Beweismittel.

Der Polizei wurde am Donnerstagvormittag angezeigt, dass offenbar in der vorangegangenen Nacht ein Zigarettenautomat an der Liebenwerdaer Straße von Falkenberg aufgebrochen worden war. „Ersten Ermittlungen zufolge ist eine Sprengung mittels Pyrotechnik wahrscheinlich“, so Polizeisprecher Ralph Meier. Zur Schadenshöhe liegen bislang keine Informationen vor. Im Tagesverlauf sicherten Kriminaltechniker Spuren und Beweismittel.

(pm/leh)