ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:13 Uhr

Ziel: Mit der Basis ins Gespräch kommen

Herzberg.. Die PDS-Fraktion im Brandenburgischen Landtag wird am Dienstag, dem 15. März, in Herzberg eine operative Fraktionssitzung durchführen.

Zielstellung dieser Beratung ist, in der Zeit zwischen erster, zweiter und dritter Lesung des Entwurfs des Doppelhaushaltes 2005/06 mit kommunalen und regionalen Entscheidungsträgern vor Ort folgende Themen zu erörtern und dies in die Entscheidungsfindung der PDS-Fraktion im Brandenburgischen Landtag einmünden zu lassen:
finanzielle Lage des Landes und bisherige Auswirkungen der Haushalts- und Finanzpolitik der Landesregierung in den vergangenen Jahren,
Erwartungen und Anforderungen der kommunalen Ebene an den Doppelhaushalt und die mittelfristige Finanz- und Haushaltspolitik,
Information der Fraktion über den aktuellen Stand der Haushalts- und Finanzdebatte sowie die Darlegung der eigenen Positionen. (red/sk)