| 02:37 Uhr

Zauberhaftes Open Air im Schlosspark in Stechau

Stechau. Ein wahres Festprogramm erwartet die Besucher am Samstag bei der traditionellen Open-Air-Gala der Brandenburger Sommerkonzerte in Stechau, die längst zu einer festen Institution im Landkreis Elbe-Elster avanciert ist. Das Kammerorchester des Nationaltheaters Prag mit dem Violoncellisten Petr Nouzovsky unter der Leitung von Petr Vronsky wird mit einem imposanten Programm den Schlosspark verzaubern. red/sk

Durch den Abend führt die rbb-Moderatorin Anja Herzog.

Bereits ab 16 Uhr lädt Schlossherr Dr. Bardia Khadjavi-Gontard die Besucher zu einem Picknick mit bunten Imbissständen in den Schlosspark ein, wo um 20 Uhr das Konzert beginnt. Im Anschluss an den Musikgenuss wird es wieder ein großes Höhenfeuerwerk über den Wipfeln des Schlossparks geben.

Konzertkarten zu 55, 45, 35 und 25 Euro (zzgl. VVK-Gebühr) gibt es über die Homepage der Brandenburgischen Sommerkonzerte unter www.brandenburgische-sommerkonzerte.org , das Kartentelefon 01806 999 000 222 und am Veranstaltungstag ab 15.30 Uhr an der Tageskasse.