ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

"Zauber der Operette" am Samstag in Falkenberg zu erleben

Unvergessliche Operetten-Melodien werden in Falkenberg gespielt.
Unvergessliche Operetten-Melodien werden in Falkenberg gespielt. FOTO: pr
Falkenberg. Die Mitglieder des Gala Sinfonie Orchesters Prag präsentieren am Samstag unvergessliche Operetten-Melodien. Zusammen mit bekannten Solisten, dem Johann Strauß Ballett, und das Ganze unterhaltsam moderiert, werden die unsterblichen Operetten als ein Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien aufgeführt, heißt es in der Ankündigung des bunten und unterhaltsamen Programms. red/sk

Zum Repertoire gehören Titel wie "Kaiser Walzer", "Can Can", "Brüderlein und Schwesterlein", "Tritsch - Tratsch Polka", "An der schönen blauen Donau" und der "Radetzky-Marsch". Der "Zauber der Operette" wird im Haus des Gastes in Falkenberg am Samstag ab 15.30 Uhr zu erleben sein. Karten (ab 19 Euro) im Vorverkauf und an der Abendkasse.