ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

WTU und Reiss für Ehrung vorgeschlagen

Bad Liebenwerda. Der Kooperationsrat der Kurstadtregion (Bad Liebenwerda, Uebigau-Wahrenbrück, Mühlberg und Falkenberg) hat zwei Bad Liebenwerdaer Unternehmen für hohe Ehrungen vorgeschlagen. Das Planungsbüro WTU ist demnach für den Titel "Unternehmen des Jahres", der vom Ostdeutschen Sparkassenverband vergeben wird, vorgeschlagen worden. Frank Claus

Die Reiss-Büromöbel GmbH ist jetzt eine der Kandidatinnen für den im Landkreis Elbe-Elster zu vergebenden "Ausbildungsstar".