| 01:04 Uhr

„Wonnemar“ -Bau geht zügig voran

Bad Liebenwerda.. Der Bau der Lausitztherme „Wonnemar“ geht in Bad Liebenwerda trotz der hochsommerlichen Hitze planmäßig voran. Derzeit sind rund 60 Arbeiter auf der Baustelle tätig. Gestern wurde die vorletzte Decke im Bereich der Cafeteria bewehrt. Heute soll sie betoniert werden.

Danach ist in der Bad-Ebene nur noch die Decke oberhalb der Eingangsebene zum Saunabereich zu realisieren. Diese wird gegenwärtig eingeschalt und soll dann gegossen werden. Nach Abschluss dieser Arbeiten sind alle Decken im Badbereich fertig. Wenn alles planmäßig läuft, wird das „Wonnemar“ voraussichtlich am 4. Juli des nächsten Jahres eröffnet. Dann erwarten die Besucher neben einer Badelandschaft auch ein umfangreicher Wellnessbereich. Das ganze Ensemble untergliedert sich in vier Schwerpunkte: Erholung/Gesundheit, Sportmedizin/Therapie, Freizeit/Erlebnis und den Freibereich. (fh)