ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Werchauer zufrieden

Werchau.. Auch wenn es in diesem Jahr keine Investitionen in Werchau geben wird, sind die Werchauer zufrieden. „Bei uns ist alles in Ordnung“ , sagt Ortsbürgermeister Jürgen Lehmann. „Wir haben neue Gehwege und eine neue Straßenbeleuchtung.

Nicht in jedem Jahr kann groß investiert werden.“ Was die Werchauer aber nicht aus dem Auge verlieren wollen, ist der schlechte Abschnitt der Straße zwischen dem Ort und Wildenau. „Hier müsste von Schönewalder Seite etwas passieren“ , so Jürgen Lehmann. „Zumal wir ja auch die Rettungswache im Ort haben.“ (ru)