Zumal sie von Gemeindepädagoge Torsten Jachalke erstaunt erfuhren, wer den Weihnachtsmann erfunden hat: die Firma Coca-Cola.
In den nächsten Wochen wird das Krippenspiel vorbereitet. Genau heute in einem Monat ist schon der große Auftritt. Die Geschichte von Maria, Josef und dem Christuskind soll dann wieder die Gottesdienstbesucher auf den Heiligabend einstimmen. (gz)