ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:20 Uhr

Herzberg
Weiterhin kein Fußball in Elsterlandhalle

Herzberg . In der Herzberger Elsterlandhalle darf weiterhin kein Fußball gespielt werden. Er könne auch nicht sagen, wann das wieder der Fall sein wird, so Bürgermeister Karsten Eule-Prütz auf eine Bürgeranfrage in der Stadtverordnetenversammlung.

Der VfB Herzberg sei darüber informiert. Das Weihnachtsturnier des VfB könne ebenfalls nicht in der Elsterlandhalle ausgetragen werden, so der Bürgermeister.

Nach einem Wasserschaden während der Bauarbeiten im Vorjahr ist die Deckentragfähigkeit in Frage gestellt. Jetzt soll ein vom Gericht bestellter Gutachter den Schaden und die sich daraus ergebenden Konsequenzen feststellen. „Es gibt zwar viel Schriftverkehr, aber der Gutachter ist bei uns in Herzberg noch nicht angekommen“, so Eule-Prütz.

(ru)