Hier setzten sich Michael Miersch und Sebastian Pflanze (Gymnasium Herzberg) durch. Beide erzielten in allen Wertungen gleiche Resultate. Den dritten Platz belegte Michael Bendix (Elsterlandgrundschule) vor Markus Vater (Johannes-Clajus-Schule).
Besucher vom Schachverein Königsspringer Herzberg e.V. waren begeistert von den zum Teil gut geführten Partien. (red/ru)