| 02:38 Uhr

Was bedeutet für junge Menschen Reformation?

Herzberg. "Hier steh ich – und wo stehst du?" heißt eine Ausstellung des Pressenetzwerks für Jugendthemen e.V., die am Freitag in der Herzberger Bibliothek eröffnet wurde. Sie zeigt in zwölf Porträts,was für junge Menschen Reformation bedeutet. Birgit Rudow

Diese Ausstellung ist ein Angebot, mit jungen Menschen weltweit über Reformation ins Gespräch zu kommen. Zur Eröffnung waren Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Herzberger Gymnasiums in die Bibliothek gekommen. Ausstellungsmacherin Dr. Tanja Kasischke hat ihnen erläutert, wie sie mit den jungen Menschen in der ganzen Welt in Kontakt getreten ist, wie sie die Gespräche geführt und die Porträts erstellt hat. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.