| 18:34 Uhr

Elbe-Elster
Wahl des Landrates könnte am 15. April sein

Herzberg. In der Kreisverwaltung in Herzberg, Ludwig-Jahn-Straße, kommt am heutigen Montag der Kreisausschuss zusammen. Er soll den Termin für die Landratswahl 2018 festlegen und den Beschluss zur Ausschreibung der Stelle der Landrätin bzw. des Landrates fassen. Die Amtszeit von Landrat Christian Heinrich-Jaschinski (CDU) endet am 14. April 2018. Die Verwaltung schlägt als Termin für die Landratswahl den 18. April vor. Eine eventuelle Stichwahl soll am 6. Mai erfolgen.

Außerdem beraten die Kreisausschussmitglieder über die Auftragsvergaben für die Lieferung von Strom und Erdgas zur Versorgung der kreislichen Liegenschaften ab 2018, über das Erheben von Gebühren für Plätze in der Kindertagespflege und über die Gebühren des Kreisarchivs.