(red/sk) Am Samstag, 21. April, sind alle Schulanfänger, deren Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde zum Tag der offenen Tür in der Herzberger Elsterlandgrundschule sowie zum gemeinsamen Basteln, Singen und Spielen eingeladen. Von 9 bis 11 Uhr können Klassen-, Fach- und Horträume sowie Schulhof und Sportplatz in Augenschein genommen werden. Lehrerinnen stellen Bücher, Hefte und andere Unterrichtsmaterialien vor. Die Erzieherinnen vom städtischen Hort informieren über die Freizeitangebote.