ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Vor dem Torwandschießen am besten Zielwasser trinken

Herzberg.. Zum letzten Heimspieltag der Saison haben die Herzberger Fußballer morgen nicht nur die interessanten Derbys gegen Gräfendorf und Lok Falkenberg II zu bieten, sondern der Fußballverein veranstaltet von 12.30 bis 14.30 Uhr für alle Besucher auch ein Torwandschießen.

Der bekannte Wettbewerb aus dem ZDF-Sportstudio bietet dabei Spaß für alle Altersgruppen, und es winken Preise für Groß und Klein. Vielleicht ergibt sich auch das eine oder andere Familienduell zwischen dem Vater und dem Sohn.
Möglich ist diese Aktion durch die Kampagne „ElectronicPartner sponsert 700 Mal Zukunft für Deutschland“ . Bei der Aktion spenden bundesweit 700 EP-Markenhändler eine Torwand für die Fußballjugend in Deutschland. Das Herzberger EP-Fachgeschäft „Satelliten Krüger“ dachte natürlich an die Herzberger Fußballer des VfB und übergibt morgen die Torwand an den Verein. Damit können die Nachwuchskicker dann dauerhaft an ihrer Schusstechnik feilen. Vielleicht kommen ja schon morgen einige neue Talente zum Vorschein. Die Nachwuchstrainer der Kreisstadt würde dies sicherlich freuen. (red/sk)