| 02:37 Uhr

Vier Tage Programm in der Seniorenwoche in Schlieben

Schlieben. Wie schon in den Vorjahren wird es auch 2017 im Rahmen der Brandenburgischen Seniorenwoche im Schliebener Land dazu ein Programm an mehreren Tagen geben. Der Auftakt ist heute mit einer Eröffnungsveranstaltung im Drandorfhof, wo ab 14 Uhr auch Martin Luther mit dabei sein will. red/sk

Der Heidemönch Roland erzählt jedenfalls "unterhaltsam, ergötzlich und gemütlich aus dem Leben des Reformators", heißt es in der Ankündigung. Die ursprünglich vorgesehene Modenschau mit Erzeugnissen aus dem Naturprodukt Alpakawolle wird nicht stattfinden. Stattdessen tritt die Line-Dance-Gruppe des TSV Schlieben auf. Und es gibt Informationen zu Magnetschmuck. Die Kaffeetafel und die Eisspezialitäten aus Wiederau sind wichtiger Bestandteil des gemütlichen Nachmittags.

Am Mittwoch finden einzelne Veranstaltungen in den Gemeinden des Amtes statt. Doch schon am Donnerstag gibt es wieder eine "zentrale" Einladung. Ab 14 Uhr geht Dr. Jürgen Wolf "Auf Kirchentour durch Rom". Der Diavortrag mit Impressionen findet im Drandorfhof statt. An gleicher Stelle geht es nur 24 Stunden später weiter. Freitag steht der traditionelle Spiele-Nachmittag auf dem Programm. Im Backhaus ist dann auch die Kaffeetafel gedeckt.

Voranmeldungen, um die Vorbereitung zu erleichtern, bitte unter Telefon 035361 81699.