| 02:37 Uhr

Viel zu viele Kleingärten in der Stadt

Falkenberg. Die Diskussionsrunde "LR vor Ort" in Falkenberg vor einigen Tagen hat Rolf-Jürgen Herrmann, Vorsitzender des Regionalverbandes der Kleingärtner Herzberg und Umgebung, genutzt, um auf das deutliche Missverhältnis zwischen Einwohnern und 522 Kleingärten in den fünf Anlagen in der Stadt hinzuweisen. Der Leerstand steige stetig, so Rolf-Jürgen Herrmann. Sylvia Kunze

Enttäuscht zeigte er sich darüber, dass der Naturschutzbund auf den Vorschlag, auf Freiflächen, von denen es inzwischen nicht wenige gebe, Bienenweiden anzulegen, nicht eingegangen sei.