| 02:38 Uhr

Viel Spaß beim Orgelstück für Kinder in Herzberg

Beim Orgelstück für Kinder hatten alle viel Spaß.
Beim Orgelstück für Kinder hatten alle viel Spaß. FOTO: dmu1
Herzberg. Am Mittwochnachmittag ist in Herzberg zum ersten Mal das Orgelstück für Kinder "Die fürchterlichen Fünf" erklungen. Ich habe mich sehr gefreut, dass so viele Kinder dabei waren", verrät danach Kantorin Solveig Weigel, die gemeinsam mit dem Gemeindepädagogen Torsten Jachalke (als Sprecher) das Stück vorgestellt hat. Sylvia Kunze

Doch die Freude war längst nicht nur auf ihrer Seite. Auch die kleinen Zuhörer hatten viel Spaß - sowohl am Orgelstück selbst, als auch an den anschließenden Möglichkeiten, die sich da boten. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, mitten durch die Orgel hindurchzulaufen oder auch mal selbst auf ihr zu klimpern? Am Mittwoch war das alles möglich, und es hat die Mädchen und Jungen sehr begeistert.

"Am Sonntag, wenn wir das Orgelstück noch einmal wiederholen, machen wir das wieder so", verspricht die Kantorin und hofft erneut auf viele kleine Besucher oben auf der Orgelempore. Beginn ist um 16 Uhr in der Herzberger Stadtkirche.