ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:54 Uhr

Fahrraddiebstähle
Nach Bürgerhinweis auf frischer Tat ertappt

 Mutmaßliche Fahrraddiebe wurden in Herzberg ertappt.
Mutmaßliche Fahrraddiebe wurden in Herzberg ertappt. FOTO: dpa / Andreas Gebert
Herzberg. Die Polizei nimmt nach Hinweisen aus der Bürgerschaft in Herzberg mutmaßliche Fahrraddiebe auf frischer Tat fest.

Aufmerksame Bürger haben in der Nacht zum Montag der Polizei vielleicht den entscheidenden Hinweis gegeben, um Fahrraddiebe auf frischer Tat zu greifen. Die Polizisten wurden in die Anhalter Straße gerufen. Dort trafen die Beamten dann zwei Männer und zwei Frauen im Alter von 22 bis 29 Jahren mit einem Transporter an.

„Im Fahrzeug befanden sich Fahrräder und Fahrradteile, deren Herkunft jetzt noch zweifelsfrei geklärt werden muss. In unmittelbarer Umgebung aber wurden Einbrüche in mehrere Keller gemeldet, aus denen die sichergestellten Räder stammen könnten,“ sagt Polizeisprecher Lutz Miersch.Bei den Personen wurden zudem Einbruchswerkzeuge und Cannabis gefunden. Die vier Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen werden gemeinsam mit der sächsischen Polizei geführt, da die Verdächtigen dort bereits bekannt sind.