ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:25 Uhr

Kirchenkonzert
„Ural Kosaken Chor“ Montag in Schlieben

Schlieben. Der Ural Kosaken Chor ist am Montag, 28. Mai, in der St. Martins Kirche in Schlieben zu Gast. Das Konzert zum Gedenken an den 2008 verstorbenen Ivan Rebroff beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Der „Ural Kosaken Chor“ ist am Montag, 28. Mai, in der St. Martins Kirche in Schlieben zu Gast. Das Konzert zum Gedenken an den 2008 verstorbenen   Ivan Reb­roff  beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Fast 95 Jahre nach der Gründung durch Andrej Scholuch präsentiert der Chor ­­mit traditionellen Liedern aus dem alten Russland eine musikalische Hommage an Ivan Rebroff.  Neben bekannten Liedern von Ivan Rebroff aus „Anatevka“ und „Dr. Schiwago“ sowie russisch-orthodoxen Gesängen werden auch Melodien und Volksweisen aus Ost und West zur Aufführung gelangen. Dazu ertönen beliebte klassische Werke von Brahms und Lehar. Begleitet wird der Chor von den Instrumenten Balalaika, Bass-Balalaika und Bajan. Karten zum Preis von 18 Euro (Abendkasse 23 Euro) gibt es im Vorverkauf in der Tourismusinfo in Schlieben in der Ritterstraße, im Tourismuspunkt Herzberg, in der Stadtinformation Schönewalde und im Gemeindebüro in der Kirche Schlieben.

(ru)