ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:26 Uhr

5000 Euro Schaden
Blechschäden in Tröbitz, Herzberg und Finsterwalde

Finsterwalde/Tröbitz/Herzberg. In Elbe-Elster ist es Montagnachmittag und Dienstagvormittag zu mehreren Unfällen gekommen.

Beim Einparken kollidierten am Montagnachmittag am Finsterwalder Schillerplatz ein Mercedes-Transporter und ein Pkw der Marke Suzuki gegen 14.30 Uhr miteinander.

Kurze Zeit später, gegen 14.45 Uhr, krachte es in der Schildaer Straße in Tröbitz zwischen einem VW und einem Ford. Die Höhe der verursachten Schäden lag laut Polizei bei jeweils rund 1000 Euro. Es wurde niemand verletzt.

Gegen 8.15 Uhr krachte es in der Bahnhofstraße in Herzberg bei einem Auffahrunfall zwischen einem Mercedes-Transporter und einem Auto der Marke Seat. Die Schadensbilanz lag hier bei rund 3000 Euro.

(pm/blu)