ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Umspannwerk: Morgen ist Schnuppertag

Im neuen Hartmannsdorfer Umspannwerk können sich morgen Interessierte erklären lassen, wie es funktioniert.
Im neuen Hartmannsdorfer Umspannwerk können sich morgen Interessierte erklären lassen, wie es funktioniert. FOTO: gz
Hartmannsdorf.. Morgen sind alle Interessierten von 15 bis 17 Uhr zu einem „Schnuppertag“ in das neue Umspannwerk bei Hartmannsdorf eingeladen. Der Strom kommt hier mit 110 kV aus zwei kleineren Umspannwerken an – erzeugt von Windkraftanlagen. gz

Er wird in die 380-kV-Leitung von Vattenfall eingespeist, die von Bad Lauchstädt über Hartmannsdorf bis Ragow/Spreewald zieht.
Man kann erfahren, wie ein solches Umspannwerk funktioniert, und welche Auswirkungen diese Anlage, die auf einem Terrain von 30 000 Quadratmetern ent standen ist, auf die Wirtschaft in der Region hat. Angeboten werden Führungen, und Spezialisten gehen dabei auf die Fragen der Bürger ein. (red/sk)