ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:36 Uhr

Aufbauarbeiten
Eine Zeltlösung als Einkaufsmarkt

 Gleich neben dem abgebrannten Netto-Einkaufsmarkt  in Uebigau haben die Aufbauarbeiten für eine Zelt-Zwischenlösung begonnen.
Gleich neben dem abgebrannten Netto-Einkaufsmarkt in Uebigau haben die Aufbauarbeiten für eine Zelt-Zwischenlösung begonnen. FOTO: LR / Sylvia Kunze
Uebigau. Knapp drei Wochen ist der Brand des Netto-Supermarktes in Uebigau her. Ein Zelt als Übergangslösung soll die Anwohner mit dem Nötigsten versorgen.

Gleich neben dem vor knapp drei Wochen abgebrannten Netto-Einkaufsmarkt ist mit dem Aufbau einer Übergangslösung begonnen worden. In der soll in Form eines Zeltes den Kunden aus Uebigau und Umgebung wenigstens ein Grundsortiment an nötigen Dingen des Alltags angeboten werden können. So lange, bis der neue Markt, dessen Wiederaufbau in Vorbereitung ist, wieder eröffnet werden kann. Es wird davon ausgegangen, dass der Aufbau und das Einrichten des großen Zeltes etwa drei bis vier Wochen in Anspruch nehmen werden.

(sk)