Während der BSV Grün-Weiß Finsterwalde seine männliche Jugend D im Handball nominieren wollte, erschien auf dem vom Kreissportbund Elbe-Elster übermittelten Tippschein die weibliche D-Jugend des Vereins, die im zurückliegenden Jahr auf keine besonderen sportlichen Leistungen verweisen kann. Deshalb hat der Verein gestern erklärt, diese Mannschaft ersatzlos zurückzuziehen.
Bereits für die Finsterwalder D-Mädchen abgegebene Stimmen sollen nach Vorschlag der Grün-Weißen nicht gewertet werden. (fc)