| 02:40 Uhr

Transporterfahrer reißt Zapfsäule um

Herzberg. Polizei und Feuerwehr wurden Sonntagabend gegen 19.30 Uhr zu einer Tankstelle in der Frankfurter Straße gerufen. pm/blu

Ein Transporter war gegen eine Zapfsäule gefahren und hatte diese umgerissen. Dadurch waren geringe Mengen Kraftstoff ausgelaufen. Diese wurden durch die Feuerwehr gebunden. Eine Gefährdung für Personen und Sachgüter bestand nicht. Der 41-jährige Unfallverursacher hatte zunächst das Tankstellengelände mit seinem Fahrzeug verlassen, kehrte jedoch wenig später zum Unfallort zurück und gab seine Personalien gegenüber den Polizeibeamten an. Nach einer ersten Schätzung belaufen sich die Sachschäden auf etwa 10 000 Euro.