Auf der Tagesordnung steht die Beschlussfassung über die Brandschutztechnische Ertüchtigung und das Ausbaukonzept der Schlossherberge. Die Versammlung ist öffentlich und beginnt um 19 Uhr in der Stadtverwaltung in Wahrenbrück.