Doch zu einem Ergebnis kam er nicht. Strittig ist nicht der Ort, an dem das Denkmal neu aufgestellt werden soll, sondern die Form. Kann man heutzutage einfach ein Denkmal mit der Inschrift „Vorwärts im Geiste Ernst Thälmanns“ aufstellen? Darüber sollen sich jetzt die Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung erst mal eine Meinung bilden.