ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:52 Uhr

Städtebund-Kommunen auch 2013 regelmäßig in Kontakt

Herzberg. Der Vorstand des Städtebundes Elbe-Elsteraue hat für das kommende Jahr sechs Vorstandssitzungen vorgesehen. Die Vertreter der Kommunen aus drei Bundesländern und der Bundeswehr beraten im Februar in Herzberg, im April in Annaburg, im Juni im Bundeswehrstandort Schönewalde/Holzdorf, im September in Schönewalde, im November in Jessen und im Dezember in Schlieben. red/ru

Zu den Schwerpunkten der Arbeit des Städtebundes gehören im kommenden Jahr Themen wie die Energiewende und ihre Auswirkung auf den ländlichen Raum, der Fachkräftemangel in der Region, das schnelle Internet und die Neuordnung des Internetauftrittes des Städtebundes.