ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:13 Uhr

Judo
Neue Gürtel für Uebigauer Judoka

 Stolz präsentieren die Uebigauer Judoka nach der erfolgreich absolvierten Prüfung ihre neuen Gürtel.
Stolz präsentieren die Uebigauer Judoka nach der erfolgreich absolvierten Prüfung ihre neuen Gürtel. FOTO: Verein
Uebigau. Zahlreiche Judoka des Uebigauer Sportbundes haben ihre Prüfung für die nächsthöhere Graduierung abgelegt. Die Trainer P. Haase und P. Staab tragen dazu bei, dass der Judosport in Uebigau eine Kaderschmiede bleibt und somit regelmäßig junge Judoka an diesen interessanten Sport herangeführt werden und diesen mit Begeisterung betreiben.

Folgende Sportler bewältigten die Prüfung: 1.Kyu weißgelb: Hanna Leisner, Sonja Lehmann, Pablo Meisner, Jonathan Müller, Mika Keim, Jonas Drescher, Benjamin Eulitz, Justin Boonsivi, Austin Boonsivi, Patric Pieper, Lea Hahm, Hardy Hahm, Tim Mirz, 2.Kyu gelb: Jakob Hönike, Neele Dreißig, Franziska Schulze, Peer Haase, 3.Kyu gelb-orange: Simon Staab, Luisa Krompholz, Nino Noack, 4.Kyu orange: Sophia Ruh, Luise Staab, Pia Staab, Luis Schmidtke, 5.Kyu orange-grün: Lara Kaupa, 6.Kyu grün: Lars Leisner, 7.Kyu blau: Melina Kupke, 8.Kyu braun: Erik Helbich.

Wer sich einmal selbst im Judo versuchen will, der kann montags ab 16 Uhr bis 20 Uhr oder freitags ab 17 Uhr in der Judohalle über der Kegelbahn in Uebigau seine Trainingspartner finden.