| 02:42 Uhr

Spielplatz im Stadtpark wird mit einem Kinderfest eingeweiht

Herzberg. Der neue Spielplatz im Herzberger Stadtpark wird am kommenden Freitag um 14 Uhr offiziell eingeweiht. Zuvor starten Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Umfeld noch einen kleinen Arbeitseinsatz, sagt Herzbergs Stadtplanerin Janett Lehmann. Ronald Ufer

Zu 14 Uhr sind dann Kinder, Eltern und Großeltern zur Eröffnung mit einem kleinen Kinderfest eingeladen. Es gibt zu essen, zu trinken, Musik und eine Hüpfburg.

Die sechs hochwertigen modernen Spielgeräte von einer Federwippe über einen Kletterturm bis zu einem Drehspiel wurden bereits im Dezember von einer Spezialfirma aufgestellt. Die RUNDSCHAU erreichten auch Hinweise zu Unzulänglichkeiten vor allem bei den Betoneinfassungen. Die sind jetzt aber behoben, so Janett Lehmann. Finanziert wurde der Spielplatz aus Mitteln der DTM-Hochwasserspende und mit Geld vom Landkreis. Er hat insgesamt 25 000 Euro gekostet.