ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:06 Uhr

Russischer Abend
Sommertheater wieder in drei Elbe-Elster-Orten

Elbe-Elster. Auch 2018 ist das Ensembletheater 89 aus Potsdam wieder mit seinem Sommertheater in Elbe-Elster zu Gast.

Es präsentiert einen „Russischen Abend“ mit den drei Einaktern „Der Bär“, „Vom Schaden des Tabaks“ und „Der Heiratsantrag“ von Anton Tschechow.  Die Aufführungen finden am 29. Juni um 19.30 Uhr auf der Schlosswiese in Doberlug-Kirchhain, am 27. Juli um 19 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus in Mühlberg und am 19. August um 19 Uhr im Botanischen Garten in Herzberg statt. Das Ensembletheater 89 unter Leitung von Hans-Joachim Franck ist dem Publikum in Elbe-Elster für seine tiefen und humorvollen Interpretationen bereits bestens bekannt.

Karten für 8 Euro (4 Euro ermäßigt) gibt es für die Vorstellung in Herzberg in der BücherKammer, in der Buchhandlung Jachalke und im Tourismuspunkt; für Doberlug-Kirchhain in der Tourist-Information Schloss Doberlug, in der Stadtkasse im Rathaus und in der Touristinformation Finsterwalde sowie für Mühlberg im Rathaus.

(ru)