ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:08 Uhr

Skaten mit RadioFritz am Kiebitzsee in Falkenberg

Falkenberg.. Am 15. und 16. Juli wird der Falkenberger Kiebitz zum Magneten für alle Skater-Fans und solche die es werden wollen. Am 15. Juli gibt es einen Skate-Kurs und einen Tag später kommt „Der Sommer auf Rollen“ – eine RadioFritz-Aktion, die am kommenden Mittwoch startet.

Hier wird einmal wöchentlich in Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen Sportjugend eine etwa 50 mal 30 Meter große Rollschuh-Bahn im Sendegebiet des Jugendradios aufgebaut. Dort können dann Rollschuhfans und solche, die es werden wollen, ihre Runden drehen. RadioFritz-Moderatoren und -DJs sorgen für gute Unterhaltung und Musik. Los geht es immer mittwochs um 14 Uhr. Weitere Veranstaltungsorte sind unter anderem Lübbenau (6. August) und Spremberg (27. August).
Petra Köckritz, Geschäftsführerin des Kreissportbundes und die „Hauptdrahtzieherin“ des Events: „Am 15. Juli, haben wir noch einmal Thomas Glätzer und Christian Plichter vom Street Sport-Projekt des Landessportbundes ab 16 Uhr am Kiebitz vor Ort, die wichtige Elemente wie Grundpositionen, Haltung, Koordination, richtiges Fallen, Kurvenfahren und anderes mehr allen Interessierten zeigen möchten. Die Teilnahme an diesem Kurs kostet 15 Euro. Skater und Schutzausrüstung sind vorhanden. Anmeldung bitte unter Tel. 035341 / 3 03 22. Zur Fritz-Rollschuh-Disko am 16. Juli, sollten die Fans in der Kernzeit, zwischen 14 und 18 Uhr, da sein. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.“ (por)