| 02:41 Uhr

Seniorin verletzt sich und erleidet Schock

Uebigau-Wahrenbrück. In einen Auffahrunfall verwickelt waren am Dienstag kurz vor 17.30 Uhr zwei Autos in der Hauptstraße in Winkel. pm/blu

Eine 82 Jahre alte Fahrzeuginsassin verletzte sich und musste unter Schock stehend in einem Krankenhaus behandelt werden. Ein Auto war anschließend nicht mehr fahrtüchtig. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.