ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Schwimmende Spendensammlung

Herzberg. Der Herzberger Bürgermeisterkandidat Karsten Eule-Prütz hat Samstag im Schwimmbad der Kreisstadt nicht nur das Gespräch mit Bürgern gesucht, sondern auch Spenden "gesammelt". Schwimmend. Sylvia Kunze

"12 Kilometer sind zusammengekommen", berichtet er und benennt gleich die daraus resultierende Spendensumme für das Ferienlager der Arbeitslosen-Service-Einrichtung. Die beläuft sich auf 110 Euro. Andere Mitstreiter, die sich der Aktion anschlossen, sind weitere acht Kilometer geschwommen. Spendengelder kamen darüber hinaus zusammen: für das Haus an der Elster 150 und für den Handballverein 120 Euro, so Karsten Eule-Prütz.