ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:24 Uhr

Baugeschehen
Neue Fenster, Türen und Sonnenschutz

Wahrenbrück. Ab Mitte des nächsten Monats rücken in der Wahrenbrücker Schule die Bauarbeiter an. Während die Schüler der 2. bis 6. Klassen zu einem einwöchigen Schulausflug unterwegs sind, wird mit dem Einbau von neuen, wärmeisolierenden Fenster, in der oberen Etage auf der Rückseite des Anbaus und Verbinders, dem Anbau von Sonnenschutz sowie dem Einbau neuer Eingangstüren begonnen, ist aus dem Bauamt der Stadt Uebigau-Wahrenbrück zu erfahren.

Zuerst waren neue Fenster auf der kompletten Rückseite des Anbaus geplant. Dass es nun erst einmal nur welche in der oberen Etage werden, wird damit begründet, dass bei der Ausschreibung die Gebote über den geplanten Kosten lagen. Die Maßnahme wird zu 100 Prozent im Rahmen des Kommunalinvestitionsfördergesetzes voll finanziert.

(sk)