ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:20 Uhr

Für eine gute Sache
Unternehmer laden zum Benefizbowling

Der Schönewalder Unternehmer Ingolf Proßmann hat zum Benefizbowling nach Jessen eingeladen.
Der Schönewalder Unternehmer Ingolf Proßmann hat zum Benefizbowling nach Jessen eingeladen. FOTO: privat
Schönewalde. Der Schönewalder Unternehmer Ingolf Proßmann hat zu einem ersten Benefizbowling der Schönewalder Gewerbetreibenden in die in der Nachbarstadt beheimatete Bowlingbahn eingeladen. Nicht nur seine Firma stellte eine Mannschaft, die an den Start ging, sondern auch die Stadtverwaltung Schönewalde, die Bundeswehr sowie die Unternehmen Gerd Schliebener Tief- und Hochbau, Frame Design Mende und Torsten Golm Honorardienstleistung.

„Alle waren mit viel Spaß und Freude dabei und waren sich einig, dies zu einer jährlichen Tradition werden zu lassen“, berichtet Ingolf Proßmann danach.

Er lässt wissen, dass der Erlös für einen guten Zweck zur Seite gelegt wird, sich der Betrag sich in den folgenden Wochen sicher noch erhöht und in der Weihnachtszeit einem Projekt der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt übergeben werden soll.

(sk)