| 02:34 Uhr

Schloss Neudeck steht jetzt zur Versteigerung

Neudeck. Wie Bürgermeister Andreas Claus informiert, steht das Schloss Neudeck zur Versteigerung. Zuvor habe es eine Ausschreibung gegeben, um die Landesimmobilie an den Mann bzw. Sylvia Kunze

die Frau zu bringen. Aber die sei von keinem Erfolg gekrönt gewesen. Zwar habe sich daraufhin ein Interessent aus der Schweiz gemeldet, aber nach Informationen von Claus habe der kein Geld vorweisen können.

Aber genau das müsste der neue Eigentümer haben, denn Fachleute schätzen, dass jährlich mindestens 200 000 Euro allein für den Erhalt des Renaissance-Schlosses nötig seien. Eine Komplett-Sanierung wird mit mindestens einer Million Euro veranschlagt.

Die Versteigerung findet am 1. Juli im Berlin statt. Es haben sich wohl schon um die 100 Kaufinteressenten gemeldet.