| 02:38 Uhr

Schlieben kann das Problem des Winterdienstes klären

Schlieben. Aufatmen im Schliebener Amt. Das Problem Winterdienst ist für das gesamte Amtsgebiet gelöst. Sylvia Kunze

Die Aufträge sind vergeben - wenn auch erst in einem zweiten Anlauf. Bei einer ersten Ausschreibung hatten sich keine potenziellen Auftragnehmer gemeldet. Aber ein erneuter Vorstoß diesbezüglich brachte dann den erhofften Erfolg, so der Bauamtsleiter im Amt Schlieben, Harald Kutscher.

Er macht zugleich deutlich, dass man die Aufträge für den Schneeräumdienst zwar im Umfang der Vorjahre vergeben habe, man aber generell darauf achten wolle, künftig nur dann und dort zu streuen, wo es unbedingt nötig sei und nicht mehr generell nach jedem Schieben.