ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 07:53 Uhr

Geschäftswelt
Schlieben: Firmen regelmäßig einladen

Schlieben. Im Zusammenhang mit der Arbeit an der City-App für das Schliebener Land reift bei Amtsdirektor Andreas Polz immer mehr die Idee, Firmen aus der Region regelmäßig einzuladen und mit ihnen in größerer Runde das Gespräch zu suchen.

Erste Resonanzen auf bisherige Treffen machen ihm Mut, einen Gewerbestammtisch oder eine Interessengemeinschaft zu etablieren. Auch wenn das „Kind“ noch keinen Namen hat, weiß Polz aber schon genau, was Inhalt weiterer Zusammenkünfte sein kann: „Wir müssten zum Beispiel über das Verkehrskonzept in Schlieben reden. Wie sollen die Wege geführt werden? Wie soll die Parkordnung aussehen? Was macht Sinn?“, benennt er ein erstes wichtiges Thema, was er gern mit Händlern und Gewerbetreibenden besprechen will.

(sk)