ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:17 Uhr

Einladung
Moienmarkt und Tag der Bundeswehr: Was ist geplant?

Schlieben. Statt unmittelbar hintereinander zwei große Events zu organisieren, haben sich die Schliebener entschlossen, den Tag der Bundeswehr und den Moienmarkt gemeinsam an einem Wochenende zu feiern: vom 14. bis 16. Juni. Was haben sich die Veranstalter dabei gedacht?

Was wird vorbereitet? Wo klemmt vielleicht noch die Säge? Wo wird eventuell Hilfe aus der Bevölkerung benötigt?

Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt der nächsten Runde im Rahmen der Aktion „LR vor Ort“. Dazu wird am Donnerstag, 21. März, um 18.30 Uhr in den Speisesaal der Grund- und Gesamtschule Schlieben eingeladen. Kompetente Gesprächspartner sind neben Amtsdirektor Andreas Polz und Moienmarkt- und Kulturvereinsvorstandsmitglied Angela Unger natürlich auch Vertreter der Bundeswehr. Definitiv dabei ist Oberstleutnant Uwe Nowitzki, beim Landeskommando Brandenburg mit der Organisation des Tages betraut. Er hat angekündigt, bestenfalls noch weitere Verantwortliche mit nach Schlieben zu bringen, die Rede und Antwort stehen können.

Alle Interessierten sind willkommen.

(sk)