ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:21 Uhr

Kommunalpolitik in Schlieben
Abgeordnete wollen das Bürgergespräch suchen

Schlieben. Die Mitglieder der sich neu konstituierten Stadtverordnetenversammlung wollen in der anstehenden Legislaturperiode öfter das Gespräch mit den Bürgern suchen. Wie Bürgermeisterin Cornelia Schülzchen informiert, wolle man unter dem Motto „Ihre Meinung ist uns (nicht) Wurst“ zum Dialog am Würstchenstand einladen.

„Es geht dabei darum, Bürgeranregungen für die weitere Arbeit in der Stadt zu erhalten“, sagt die Bürgermeisterin. Nach den Ferien wolle man mit der Aktion starten. Genauere Details sind momentan noch nicht abgesteckt.

(sk)