| 02:36 Uhr

"Sacralissimo" in Schlieben

Schlieben. Am 18. November gastiert in der Schliebener Kirche das Trio "Sacralissimo". red/sk

Die aus Bulgarien stammenden Künstler, ein Bariton, ein Tenor und ein Mann am Klavier, versprechen ein buntes Programm mit bekannten Stücken wie "Ave Maria", "Ich bete an die Macht der Liebe", "Panis Angelicus" oder auch Arien aus den Opern "Tosca", "La Traviata", "Turandot" und anderen. Das Konzert beginnt 19.30 Uhr.

Karten im Vorverkauf gibt es für 12 Euro im Pfarrbüro.