ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Produktionsschule Nummer zwei ist in Sicht

Elbe-Elster. Der Landkreis möchte mit Blick auf die Jugendarbeitslosigkeit nach Herzberg an einem weiteren Standort eine Produktionsschule installieren, so Dezernent Roland Neumann jüngst im kreislichen Bildungsausschuss. Dafür hätten sich jetzt Fördermöglichkeiten ergeben, wenn Land, Kreis und Arbeitsagentur zusammenarbeiten. Birgit Rudow

Jetzt wird ein Konzept erstellt. Einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.