(pm/blu) Bei Wiederau kreuzte am Donnerstag gegen 18.45 Uhr ein Reh den Fahrweg eines Autos. Das Tier verendete am Unfallort. Der Pkw blieb mit Schäden von knapp 1000 Euro fahrbereit.