(pm/blu) Ein Einbruch in die Kirche an der Uebigauer Straße in Herzberg ist der Polizei Donnerstagnachmittag angezeigt worden. Unbekannte hatten sich gewaltsam Zutritt zu dem Gotteshaus verschafft. „Sie stahlen nach ersten Ermittlungen diverse kirchliche Gegenstände“, teilt Polizeipressesprecher Torsten Wendt mit. Bislang ist die Schadenshöhe unklar. Nach ersten vorsichtigen Schätzungen geht die Kriminalpolizei von mehreren Tausend Euro aus.