(pm/blu) Am Montagnachmittag ist eine Autofahrerin in der Berliner Straße in Herzberg mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern gekommen. Das Auto kam in der Folge von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die 49-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden, teilt die Polizei mit. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um das in Höhe von rund 3000 Euro beschädigte Fahrzeug.