ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Polizeibericht

Verkehrsunfälle. Im Landkreis hat es aufgrund der Witterung mehrfach gekracht: Auf der L 591 bei Plessa kam ein Pkw Mittwoch früh gegen 3 Uhr von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Verkehrszeichen und kam im Straßengraben zum Stillstand. red/SvD

Mit einem Blechschaden von rund 4000 Euro musste am Dienstagnachmittag ein Pkw auf der L 66 bei Neuburxdorf geborgen werden. Der Fahrer war von der Fahrbahn abgekommen und mit der Leitplanke kollidiert. In der Finsterwalder Eichholzer Straße streiften sich am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr ein Van und ein Geländefahrzeug. Bei dem "Spiegelklatscher" entstand ein Schaden rund 1000 Euro. Gegen 14 Uhr am Dienstag fuhr in Bad Liebenwerda ein Auto in der Straße Roßmarkt auf ein anderes auf und hinterließ einen Schaden von circa 1000 Euro.