ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Polizeibericht

Wildunfall. Mit einem Schaden von etwa 1000 Euro ist am Donnerstagmorgen ein Autofahrer nach einem Unfall in der Lauchhammer Straße in Lichterfeld zurückgeblieben. red/SvD

Ein Reh hatte die Straße überquert.

Drogenfund. Ein Tütchen mit betäubungsmittelähnlichen Subs tanzen ist kurz nach Mitternacht in der Torgauer Straße in Herzberg von der Polizei sichergestellt worden. Beamte hatten 0.15 Uhr einen 33-jährigen Mann kontrolliert.

Ohne Führerschein ertappt. Am Mittwochabend ist in Herzberg ein 37-jähriger Autofahrer ertappt worden. Gegen 20.45 Uhr geriet er in eine Verkehrskontrolle. Die Überprüfung ergab: Er konnte keine Papiere mit sich führen, weil er gar keine Fahrerlaubnis hat.