ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Polizeibericht

Geklaut. Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Thüringer Straße in Finsterwalde ist vermutlich in der Nacht auf Dienstag ein Fahrrad im Wert von etwa 200 Euro gestohlen worden. In Herzberg sind von fünf Traktoren eines Betriebes in der Frankfurter Straße bereits in der vergangenen Woche Fahrzeugteile gestohlen worden, wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde. red/sk

Die Täter bauten unter anderem Lenkwellen, Rundumleuchten und Anhängerkupplungen im Wert von mehreren tausend Euro von den Landmaschinen ab.

Unfall. Rund 1 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag in der Heinrich-Heine-Straße in Bad Liebenwerda. Der Fahrer eines Pkw hatte ein anderes Auto übersehen, das gerade einparken wollte. Verletzt wurde niemand.

Körperverletzung. Drei Jugendliche und zwei Erwachsene haben sich am Dienstagnachmittag in Finsterwalde vor einem Supermarkt in der Friedrich-Engels-Straße um einen Geldschein und ein Handy gestritten. In der Folge kam es zu einer Körperverletzung, beid er einer der Jugendlichen im Gesicht verletzt wurde, teilt die Polizei mit.