ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:34 Uhr

Polizeibericht

Eingebrochen. Aus einer Firma in Rehfeld haben Unbekannte am Wochenende einen Computer und Katalysatoren gestohlen. red/ru

Wie die Polizei informiert, haben die Täter erst den Zaun zerschnitten und dann ein Fenster aufgehebelt. Am Tatort haben sie persönliche Sachen wie Handschuhe und eine Maske liegen gelassen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird mit 4000 Euro beziffert.

Diesel gestohlen. Am Wochenende haben Unbekannte aus einem Lkw, der in der Frankfurter Straße in Herzberg abgestellt war, 200 Liter Diesel gestohlen, teilt die Polizei mit.

Leergut weg. Ebenfalls am Wochenende haben unbekannte Täter aus einem Einkaufsmarkt in Schlieben Leergut im Wert von 100 Euro entwendet.

Wildunfall. Mit einem Wildschwein ist ein Pkw am Montagfrüh gegen 5 Uhr auf der Straße zwischen Kölsa und Rehfeld zusammengestoßen. Das Schwein flüchtete. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro, so die Polizei.