ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Polizeibericht

Fahrerflucht. Ein Autofahrer hat vermutlich in der Nacht zum Donnerstag drei am Herzberger Neumarkt abgestellte Pkw um etwa zwei Meter rückwärts geschoben und ist verschwunden. red/SvD

Schaden: rund 1000 Euro.

Wildunfälle. Gegen 20.15 Uhr am Mittwochabend sind auf der B 169 bei Kahla ein Pkw und ein Reh "zusammengerasselt". Das Tier überlebte nicht, Schaden am Pkw circa 1000 Euro. Ebenfalls 1000 Euro Sachschaden entstanden Mittwoch gegen 21 Uhr bei einer Kollision zwischen einem Reh und einem Auto auf der L 701 bei Sonnewalde. Das Tier verendete.

Ausparkfehler. In der Torgauer Straße in Herzberg ist gestern gegen 10.30 Uhr ein Pkw-Fahrer beim Ausparken gegen ein anderes Fahrzeug gestoßen. Schaden: 1200 Euro.